Rudolstadt Unterschottermatte

Rudolstadt SBMK

1 / PROJEKT

Erneuerung Gleis 2401 und 2402
Strecke 6305 Abzweigung Saaleck – Saalfeld Bf. Rudolstadt-Schwarza
km 68.0+57 – km 69.3+94
Einbau Unterschottermatte auf der Saalebrücke (Länge ca. 100 m)

2 / TECHNISCHE DATEN

Betriebsbelastung
Geschwindigkeit km/h 130 km/h
Radlast kN 250 kN

STRAILastic_USM
Dicke in mm 20 mm
Fläche 1.270 m²
Bettungsmodul Cstat 0,06 N/mm³

 

3 / EINBAU

Die Unterschottermatten wurden direkt auf dem abgedichteten, beschichteten Bauwerk mit einer Dicke von 10 mm verlegt.
Um ein Verrutschen der Matten zu verhindern, wurden diese gemäß DB auf dem Untergrund verklebt.
Die Fugen wurden mit einem 100 mm breiten Dichtband verklebt.
Als Schutzlage wurde zusätzlich ein Geotextil verlegt um die Unterschottermatte vor Schmutz und Schotterabrieb zu schützen.

Fähigkeiten

Gepostet am

24. Oktober 2017