SPORTEC® für Hotels

Innovative Fitnessböden für Designer und Fitnsscenter von Hotels – von SPORTEC®

Brandschutz
Designoptionen
Schalldämmung

Anforderungen an den Boden und deren Gründe

  • Gehkomfort: ergonomisch für Hotelgäste und Mitarbeiter
  • Rutsch- und Trittsicherheit: um Stürze oder Verletzungen zu vermeiden
  • vielfältige Design- und Gebrauchsoptionen: einfache Anpassung an Design und Architektur des Hotels, kann für Rezeptionen, Gänge, Fitness & Umkleideräumen verwendet werden
  • Brandschutzklasse „schwer entflammbar“: um die Sicherheitsanforderungen im Gaststättengewerbe gerecht zu werden und Gästen/Mitarbeiten ein sicheres Verlassen des Hotels zu ermöglichen
  • widerstandsfähig bei hoher Frequentierung: um den Belastungen durch täglichen Gebrauch stand zu halten
  • einfache Reinigung & Wartung: um Reinigungskosten gering zu halten
  • trittschallmindernde Eigenschaften: weniger Lärm, in mehrgeschossigen Gebäuden Minimierung der Lärmbelästigung in den anliegenden Räumen

Lösungen durch SPORTEC®

  • Gummibodenbelag bietet Elastizität und schont die Gelenke
  • Rutschhemmklasse R9 (DIN 51130) und DS-Label
  • bunte Bodenbeläge können miteinander kombiniert werden und in jede benötigte Form geschnitten werden; verschiede Bodenbelagskombinationen möglich abhängig von der Nutzung der Fläche
  • Brandschutzklasse Cfl-s1 „schwer entflammbar“
  • langlebige, robuste und abriebfeste Oberfläche
  • einfache Reinigung des Bodenbelages dank Versiegelung
  • Trittschallminderung von 16 dB bei 6 mm Stärke

Referenzprojekte