KRAITEC® spezial

Die vielseitige Antirutschmatte

Die Antirutschmatte KRAITEC® spezial wurde entwickelt, um einen großen Bereich an Sicherungsanforderungen abdecken zu können. Dabei wurde auf einen hohen Reibbeiwert μ von 0,81 Wert gelegt. Die verschiedenen Materialstärken bieten sehr gute maximale Flächenlastwerte im Bereich zwischen 125 und 200 t/m² und erlauben dadurch eine exakte Anpassung an den individuellen Sicherungsbedarf. Eingetragene, geschützte Farbkennzeichnung: Zur sicheren und schnellen Identifikation wurde KRAITEC® spezial mit einer in Deutschland geschützten Farbkennzeichnung versehen. Die roten und weißen Granulat-Farbpartikel machen KRAITEC® spezial unverwechselbar. Wie alle KRAITEC® Antirutschmatten kann auch KRAITEC® spezial bis zur Ablegereife mehrfach verwendet werden.


KRAITEC spezial

Farbe

KRAITEC spezial Produktmuster
KRAITEC spezial Produktmuster

Technische Daten

Material
Gummigranulat (1 - 3 mm) auf Recyclingbasis mit Polyurethan gebunden.
Länge (Bahnen)
auf Anfrage (± 1,5 %)
Breite (Bahnen)
1.250 mm (± 1,5 %)
Stärke (Bahnen)
3, 4, 6, 8, 10 (± 0,5 mm)
12, 15, 18, 20 mm (± 1 mm)
(weitere Abmessungen auf Anfrage)
Gleitreibungskoeffizient
min. 0,81 bei 3, 4, 5, 6, 8, 10 mm Stärke; Reibpartner: Holzpalette, Siebdruckboden (nach VDI 2700 Blatt 14)
Max. zulässige Flächenlast
ca. 125,0 t/m² bei 3, 4 mm Stärke**
ca. 170,0 t/m² bei 5, 6 mm Stärke**
ca. 200,0 t/m² bei 8, 10 mm Stärke**

Downloads

Datenblatt PDF