Bautenschutzmatten für Flachdächer von KRAITEC®

Anforderungen an die Bautenschutzmatten und deren Gründe

  • Bautenschutzmatten zur Schutzlage der Abdichtungsbahn: Zum Schutz vor mechanischen Beschädigungen auf hochwertigen Abdichtungen.
  • geprüftes Brandverhalten: zur Sicherstellung des Brandschutzes
  • Frostbeständig: Um darunterliegende Schichten vor klimatischen Einflüssen zu schützen.
  • Verrottungs- und wasserfest: um eine dauerhafte Schutzfunktion sicherzustellen.
  • integrierte Trennlage bei Unverträglichkeiten (KRAITEC® top PV und KRAITEC® top plus Bautenschutzmatten): um Unverträglichkeiten zwischen Abdichtungsbahn und Bautenschutzmatte auszuschließen
  • Trittschalldämmung im Außenbereich (DAMTEC® sonic, DAMTEC® sonic drain plus): erhöhter Trittschallschutz möglich
  • Drainagefähig, Wasserableitung: Vermeidung von stehendem Wasser und daraus resultierende Folgeschäden
  • durch die spezielle Filtervlieskaschierung und der unterseitigen Profilierung der Bautenschutzmatten KRAITEC® top drain plus und DAMTEC® sonic drain plus ist ein hohes Maß an Drainagewirkung durch und unter der Matte hinweg gegeben.
  • einfache und schnelle Verlegung: ohne schwere Geräte um Kosten zu sparen
  • unebene Untergründe: passt sich aufgrund der Elastizität dem Untergrund bzw. kleinen Unebenheiten an

Lösungen durch KRAITEC® Bautenschutzmatten

  • Schutzlage nach DIN 18195 Teil 10
  • Brandverhalten nach nach DIN EN 13501-1 Efl (nach DIN 4102, B2)
  • Frostbeständig und wasserdurchlässig durch die offene Granulatstruktur, keine Pfützenbildung.
  • durch die Auswahl spezifizierter Recycling-Gummigranulate, sind eine Verrottung sowie ein Auflösen durch Wasser ausgeschlossen.
  • durch die rückseitige Vlies- bzw. Verbundfolienkaschierung wird eine Weichmachermigration zwischen Bautenschutzmatte und Abdichtungsbahn unterbunden
  • durch den Einsatz von hochwertigen und immer gleichbleibenden Rohstoffen, kann der erhöhte Trittschallschutz im System erreicht werden.
  • Kostensparend durch eine einfache und schnelle Verlegung sowie dem einfachen zuschneiden des Materials.
  • durch die Elastizität der Produkte, sind diese in Lage sich dem Untergrund und den Unebenheiten anzupassen. Somit kann ein umständliches Zuschneiden vermieden werden.

Geeignete KRAITEC® Produkte

KRAITEC top

KRAITEC® top

KRAITEC top plus

KRAITEC® top plus

KRAITEC top pv

KRAITEC® top PV

KRAITEC top drain plus

KRAITEC® top drain plus

KRAITEC protect

KRAITEC® protect

DAMTEC sonic

DAMTEC® sonic

DAMTEC sonc drain plus

DAMTEC® sonic drain plus

Referenzprojekte