EUROFLEX® Fallschutzplatte EPDM

Die optimale Kombination aus Sicherheit und Alltagstauglichkeit

EUROFLEX® Fallschutzplatten eignen sich als stoßdämpfender Fallschutzbelag nach DIN EN 1177:2018 unter Spielgeräten im Außen- und Innenbereich (für Fallhöhen von 0,60m bis 2,40m) z.B. unter Schaukeln, Kletterkombinationen, Wippen und Rutschen. Darüber hinaus finden sie auch in anderen Bereichen Anwendung wie z.B. in Pflegeheimen und Rehabilitationszentren oder auf Pausenhöfen. Umweltschonende Herstellung (doppelte KRAIBURG Relastec GmbH & Co.KG Recyclinggarantie) und Wiederverwertung.


EUROFLEX Fallschutzplatte EPDM gelb

Technische Daten

Material
Gummigranulat: Unterbau: Gummi-Recyclinggranulat
Deckschicht: EPDM Gummigranulat
Bindemittel: MDI Polyurethan
Farben
Unterbau: rot
Oberfläche: nach EPDM Farbpalette
geringe Farbunterschiede und Ausbleichung sind materialbedingt
Stärke / Fallhöhe / Gewicht
30 mm / 1,00 m / ca. 5,6 kg
40 mm / 1,20 m / ca. 8,1 kg
50 mm / 1,40 m / ca. 8,4 kg
55 mm / 1,60 m / ca. 9,3 kg
70 mm / 2,10 m / ca. 9,8 kg
80 mm / 2,40 m / ca. 12,8 kg
70+20 mm Softsystem / 3,00 m / ca. 11,0 kg
Abmessungen [mm]
500 x 500 mm
Toleranzen
Länge, Breite: +/- 0,8%, Stärke: +/- 2mm
Fallschutzprüfung nach
DIN EN 1177:2018, EN 1177:2008
DIN EN 1176-1, EN 1176-1
Brennverhalten
Baustoffklasse Bfl s1 EN 13501-1, 2018
Sicherheitsstandards
EN 1176-1:2017

Downloads

Datenblatt PDF
Verlegeanleitung PDF